Ich bin Betty und ich arbeite seit 25 Jahren als Marktforscherin, Strategin und Moderatorin.
Meine Marketingphilosophie ist stark geprägt von der Erkenntnissen der Behavioural Science / „Thinking Fast and Slow“ von Daniel Kahnemann und der Erkenntnis, dass Menschen nicht tun, was sie sagen und auch nicht sagen, was sie denken und es somit schwer ist ihnen mit konventioneller Marktforschung „auf die Schliche“ zu kommen.

Ein Schwerpunkt liegt folglich auf der kundenangepassten qualitativen Marktforschung zu allen Innovations- und Markenfragestellungen unter Zuhilfenahme von Experteninterviews, Kokreation, Delphi Panels, Fokusgruppen/Tiefeninterviews, Shadowing und Inhouse Research/Ethnografie und semiotischen Verpackungsnalysen.

In der Regel schließen sich im nächsten Schritt in der dazugehörigen Got to Market Phase Konzeption, Durchführung und Auswertung der Workshops zu allen aktuellen Marketingfragestellungen auf English und Deutsch an.